Reviews

'Bei Opti-flor ist die Phalaenopsis-Zucht zur Kunst geworden'

Meister-Blumenbinder Pim van den Akker ist ein Fachmann, der durch die ganze Welt fährt, um Produzenten, Floristen, Designer, Medien und Konsumenten auf die reine Schönheit und die gefühlsstarke Ausdruckskraft von Blumen und Pflanzen aufmerksam zu machen. Für die Kreation seiner floralen Meisterwerke und für seine Demonstrationen verwendet Van den Akker gern Prachtstücke aus der Phalaenopsis-Kollektion von Opti-flor.

Auf seinen Reisen hält Van den Akker viele Demonstrationen und Workshops ab, inspiriert Kollegen und Studenten und spricht mit der Presse und anderen Medien. Darüber hinaus zeigt er in Shows die phantastischen Möglichkeiten von Blumen und Design. „Es ist mir wichtig, dies mit anderen zu teilen, Menschen zu erzählen und vorzugsweise zu zeigen, was meine Arbeit bedeutet und wie ich mit Schönheit im Produkt Schönheit in Kreativität erzeuge.“

Arbeit mit Opti-flor wahrer Genuss
Van den Akker arbeitet bereits seit Jahren mit Produkten aus der Kollektion von Opti-flor. „Schon als ich noch Hotels in Amsterdam einrichtete, verwendete ich immer Phalaenopsis von Opti-flor. Schon damals unterschieden sie sich durch ihren Schmuckwert, ihre lange Blüte und ihre Haltbarkeit.“ Für den Floral-Designer mit vielen internationalen Auszeichnungen ist es ein wahrer Genuss, mit den Produkten von Opti-flor zu arbeiten. „Für mich ist die Kollektion eine einzigartige Bündelung von Überfluss und Reichtum und gleichzeitig von ausgesprochener Kraft. Damit meine ich, dass die Phalaenopsis von Opti-flor mit unvergleichlicher Blütenpracht und außergewöhnlich langer Blüte nicht nur fantastisch aussieht, sondern auch sehr stark ist. Wenn man die Pflanze aus dem Topf nimmt, sieht man das sofort an dem stark entwickelten Wurzelwerk. Das Gleiche gilt für die Blumen und die Blätter. Die Blätter sind beispielsweise fest und fleischig. Für meine Arbeit ist das wichtig, Pflanzen müssen schon etwas abkönnen.“

Ruhe und Aufmerksamkeit
Der Gründer der beliebten Inspirationswebsite Flowerfactor.com hat durchaus eine Vorstellung davon, woher die Phalaenopsis von Opti-flor ihre Kombination aus Schönheit und Kraft hat. „Bei Opti-flor bekommen die Pflanzen alle Zeit und Ruhe, die sie brauchen. Das ist ganz anders als bei manchen anderen Gartenbaubetrieben, bei denen die Pflanze zur beschleunigten Blüte gehetzt wird.“ Bei Opti-flor stünden die Pflanzen daher länger im Gewächshaus als bei einem durchschnittlichen Phalaenopsis-Produzenten, sagt Van den Akker.

Neue, trendy Arten
Der Floral-Designer mit vielen internationalen Auszeichnungen sah, dass das Ansehen von Opti-flor in den letzten Jahren unaufhörlich stieg. „Sie haben in diesem Betrieb einen guten Blick für das, was auf der Welt passiert. Sie sind innovativ und stellen sich mit neuen, trendy Arten gut auf Änderungen bei Entwicklungen und Trends ein. Außerdem denken sie ständig darüber nach, wie Produkte am besten präsentiert werden sollten.“ Van den Akker zufolge ist Opti-flor kaum noch mit einem traditionellen Gartenbaubetrieb zu vergleichen. „Höchstens in Bezug auf die Leidenschaft und Liebe für das Produkt und ihr traditionell-handwerklich fachmännisches Können. Ich finde, dass bei Opti-flor die Zucht von Phalaenopsis zu Recht zu einer Kunstform geworden ist.“

Internationale Premium-Marke
Van den Akker vergleicht Opti-flor mit der hochwertigen schwedischen Automarke Volvo. „Grundsolide, sehr hochwertige Qualität und gleichzeitig ein enormes Gefühl für Design. Opti-flor hat sich zu einer internationalen Premium-Marke entwickelt, aber ich glaube, dass sie sich selbst dieser Tatsache gar nicht immer bewusst sind. Ich erlebe oft, dass Leute von ‚einer Opti-flor‘ sprechen. Das ist doch wirklich eine enorme Leistung im Zierpflanzensektor.“

Mehr lesen

'Unsere Orchideentische sind die besten Quadratmeter unseres Gartenzentrums'

Gartenzentrum Ockenburgh in Den Haag ist zweifelsohne eines der schönsten Gartenzentren in Südholland. Konsumenten finden dort außer Gartenmöbeln, Blumen, Grillgeräten und Geschenkartikeln unter anderem auch ein sehr breit gefächertes Sortiment Zimmer- und Gartenpflanzen. Einer der Blickfänger ist eine fantastische Präsentation der Opti-flor-Kollektion auf drei Tischen.

Besucher können die Orchideenpräsentation kaum übersehen und daher gilt den Orchideentischen unaufhörlich großes Interesse. Besucher bewundern die wunderschöne Präsentation der Orchideen, von der Balletto bis zur Willd Orchid und von der Bellissimo bis zur Singolo, neben all den anderen Prachtstücken aus der Kollektion von Opti-flor. Mithilfe von Bannern, Aufdrucken an Tischkanten und Mobiles wird verdeutlicht, dass die Konsumenten hier die vollständige Kollektion von Opti-flor bewundern können.
„Phalaenopsis ist für uns eine wichtige Produktgruppe“, sagt Nicole Kester, die dieses erfolgreiche Gartenzentrum in der Nähe von Kijkduin zusammen mit ihrem Mann André leitet. „Ich denke schon, dass unsere Orchideentische in Bezug auf das Betriebsergebnis unsere besten Quadratmeter sind.“

Hohe Qualität
„Die Qualität der Orchideen von Opti-flor ist unübertroffen", sagt Nicole Kester und rüttelt dabei kräftig an einem Topf mit einer Mirror Miracle. „Sehen Sie selbst, wie fest die Pflanze im Topf steht. Die Zweige sind dick und gut entwickelt und die Pflanzen haben immer sehr viele Knospen. So haben sie viele Blüten, die dann auch noch sehr lange blühen.“ Nicole Kester zufolge hat das Gartenzentrum Ockenburgh eine relativ große Gruppe von Stammkunden. „Viele Leute kommen mehrere Male pro Monat. Dann ist es wichtig, dass man immer wieder versucht, sie mit neuen Präsentationen zu überraschen. Unsere Orchideentische eignen sich dazu ausgezeichnet.“

Gut besuchtes Orchideenwochenende
Mindestens einmal pro Woche wird der Orchideenvorrat ergänzt. „Opti-flor hat ein sehr breites Phalaenopsis-Sortiment. Das ist für uns wichtig, denn dadurch können wir auf unseren Orchideentischen wechselnde Präsentationen aufstellen. Ich würde es sogar begrüßen, wenn Opti-flor noch mehr neue Arten herausbrächte.“ Einmal pro Jahr organisiert das Gartenzentrum Ockenburgh ein Orchideenwochenende. „Dann steht alles im Zeichen der Orchideen. Und dann sind auch immer Leute von Opti-flor dabei. Sie beraten die Besucher unter anderem über die Pflege. Unsere Kunden finden es fantastisch, mit den Produzenten zu sprechen.“

Bekannte Orchideenmarke
Opti-flor ist nur einen Katzensprung vom Gartenzentrum Ockenburgh entfernt und daher ist Nicole Kester häufig dort. „Hier in der Gegend kennen viele Leute Opti-flor und wissen, dass wir die vollständige Kollektion im Hause haben. Besucher verlangen manchmal auch ganz speziell eine Orchidee von Opti-flor.“ Nicole Kester freut sich daher, dass man jede Orchidee von Opti-flor an der schicken ovalen Bildmarke erkennt, die auf einem Stöckchen in jedem Topf steckt. „Es ist eine hübsche Bildmarke, die in Bezug auf Orchideen für das Beste steht.“

Auch über die Zusammenarbeit mit Opti-flor ist Nicole Kester sehr zufrieden. „Es gefällt mir, dass wir uns gegenseitig alles sagen können. Wenn es überhaupt mal eine klitzekleine aufbauende Kritik gibt, gehen sie bei Opti-flor auf professionelle Weise damit um. Das ist für mich die Grundlage des gemeinsamen Erfolgs.“

Mehr lesen

'Opti-flor gehört für mich zur absoluten Spitze der Orchideenwelt'

Meister-Blumenbinder Beckers in Budel/Niederlande hat im weiten Umkreis einen guten Ruf. Nicht nur weit über Eindhoven hinaus, auch Kunden aus Belgien wissen die exklusiven Blumengestecke und die organischen Kunstobjekte und Skulpturen von Meister-Blumenbinder Stef Beckers zu schätzen. Dieser Unternehmer aus der niederländischen Provinz Brabant ist für seine außergewöhnlichen, künstlerischen Kreationen bekannt und stellt an sich selbst hohe Anforderungen in Bezug die Qualität von Blumen und Pflanzen. Bei Phalaenopsis arbeitet Beckers fast blindlings mit Exemplaren aus der Kollektion von Opti-flor.

Meister-Blumenbinder Beckers liefert an Privatkunden und auch an den geschäftlichen Markt. „Wir arbeiten viel mit Abonnements. Unsere Kunden wissen: Wenn sie bei uns Blumengestecke bestellen, ist die Qualität hervorragend.“ Damit er die hohen Ansprüche seiner Kunden immer erfüllen kann, stellt Beckers hohe Anforderungen an seine eigenen Lieferanten.

Blindlings auf die Qualität vertrauen
„Ich fahre selbst oft zum Großhandel und bestelle manchmal im Webshop des Großhandels. Für mich ist wichtig, dass ich das Produkt selbst beurteilen kann. Qualität ist unser Handelszeichen. Da machen wir keine Konzessionen.“ Bei der exklusiven Phalaenopsis-Kollektion von Opti-flor bedarf es Beckers zufolge keiner Qualitätsinspektion vor dem Kauf. „Pflanzen von Opti-flor sind immer Spitzenqualität. Darauf kann man sich fast blindlings verlassen. Sie sind hübsch verzweigt, haben viele Blüten und blühen lange.“

Hervorragende Haltbarkeit
Beckers weiß: Auch die Haltbarkeit der Opti-flor-Kollektion ist hervorragend. „Ich habe viel Kontakt zu mobilen Kleinhändlern. Auch von ihnen höre ich, dass Produkte von Opti-flor nach einem tagelangen Transport nach Russland noch perfekt sind, dass bei anderen Produzenten die Knospen hingegen manchmal gelb werden oder abfallen.“ Aus Erfahrung weiß Beckers, dass die Qualität von Pflanzen im Laufe eines Jahres schwanken kann. „Bei Opti-flor ist die Qualität jedoch das ganze Jahr über konstant. Im Februar war es beispielsweise eine Zeit lang recht kalt. Ich weiß, dass in so einer kalten Zeit bei Kunden zuhause schon manchmal Knospen abfallen. Bei der Phalaenopsis von Opti-flor merkt man davon aber wirklich nichts.“

Pflanze respektieren
Beckers weiß auch, worin dies begründet liegt. „Viele Produzenten beschleunigen die Aufzucht ihre Pflanzen, damit sie so schnell wie möglich blühen. Bei Opti-flor hingegen respektieren sie die Pflanzen und lassen sie länger im Gewächshaus als andere Gartenbaubetriebe. Das resultiert in einer besseren Qualität und einer längeren Blüte und Haltbarkeit.“ Beckers ist auch mit der Breite des Opti-flor-Sortiments sehr zufrieden: „Sie sind innovativ und bringen regelmäßig neue Arten und Farben heraus. Sie haben eine sehr vollwertige Kollektion groß- und kleinblütiger sowie schmetterlingsförmiger Orchideen.“

Gute Erinnerungen
Der Meister-Blumenbinder aus Budel hat gute Erinnerungen an seinen Betriebsbesuch vor einiger Zeit bei Opti-flor. „Mit einem Teil unseres Team besuchten wir die „Orchid Inspiration Days“ von Opti-flor. Sie hatten sichtlich viel Zeit und Energie dafür aufgewendet. Sie nahmen sich wirklich viel Zeit für uns, informierten uns ausführlich über neue Arten und waren sehr aufgeschlossen für unser Feedback. Diese Transparenz schätze ich sehr. „Für mich gehört Opti-flor zur absoluten Spitze der Orchideenwelt.“

Mehr lesen

'Qualität der Opti-flor-Kollektion hilft mir, Kundenerwartungen zu übertreffen'

Mitten in Süd-Amsterdam ist das Blumenfachgeschäft TEUNIS VEENEMA bloem|sier|kunst ein wahres Kleinod. Der hübsche Laden in diesem Stadtviertel ist gewiss kein durchschnittlicher Blumenladen. Die Kunden von Veenema schätzen erstklassige Qualität und Beratung. Beim Einkauf von Blumen und Pflanzen wählt Veenema daher ausschließlich erstklassige Qualität. „Phalaenopsis kaufe ich nur von Opti-flor, das ist eine Garantie für erstklassige Qualität."

Veenema, der lieber mit seinem Vornamen Teunis angesprochen wird, versucht, Besucher seines Ladens immer wieder auf neue Ideen zu bringen und ist für seine Kunden unmerklich eine Inspirationsquelle. So hat der Amsterdamer Florist beispielsweise gerade eine eigene Erfindung eingeführt: präparierte Blumen in Wasser.

Ratschläge für die Einrichtung
„Wenn ich bei meiner wöchentlichen Runde zu Kunden komme, bitten sie mich auch um Ratschläge für ihre Einrichtung. Wenn man, wie ich, kreativ mit Form und Farbe umgeht, erwarten die Leute auch, dass man Ahnung davon hat, welche Farbe an einer bestimmten Wand am besten aussieht.“ Zu einem Teil seiner Kunden kommt Teunis im Rahmen ihres Blumenabonnements jede Woche. „Viele Leute haben wenig Zeit, möchten aber doch, dass ihr Haus perfekt gestyled aussieht. Ich bringe ihnen jede Woche einen neuen Saisonstrauß in einer Leihvase. Sie brauchen sich also selbst überhaupt nicht darum zu kümmern.“

Sehr lange Blüte
„Ich merke, dass Verbraucher in letzter Zeit wieder Pflanzen in ihrem Haus haben möchten.“ Unlängst hat Teunis daher das Pflanzensortiment in seinem Laden erweitert. Beeindruckend sind dabei vor allem einige wunderschöne Phalaenopsis-Arrangements. „Mir fällt auf, dass die Leute erwarten, dass die Pflanzen lange blühen.“ Teunis zufolge entspricht die Kollektion von Opti-flor seinen eigenen hohen Erwartungen und auch denen seiner Kunden. „Wenn ich Orchideen von Opti-flor verkaufe, sage ich immer, dass sie mindestens zwei Monate lang blühen. Ich weiß aber inzwischen, dass das in der Praxis grundsätzlich länger ist. Wenn die Leute dann äußerst zufrieden erzählen, dass die Pflanze vier Monate lang geblüht hat, dann ist das doch wunderbar?!“

Groß oder klein
Teunis kauft seine Orchideen im Großhandel. „Einmal pro Woche fahre ich kurz nach Aalsmeer und zurück.“ Wenn der Amsterdamer Florist dort an den Phalaenopsis-Wagen mit der Opti-flor-Kollektion entlanggeht, kommen auch ihm dadurch manchmal neue Ideen. „Zum Beispiel sehe ich dort wieder eine Art, die ich noch nicht kannte. Und davon nehme ich dann einige Exemplare mit.“ Teunis verkauft bewusst nur die großen Arten, wie die Grandi-flora, und die kleinen Arten, wie die Artisto oder die Liberto. „Die Zwischengröße wird überall in Hülle und Fülle angeboten. Auf diese Weise kann ich mich deutlich von anderen abheben.“ Teunis versucht, sich auch in Bezug auf die Farbwahl von anderen zu unterscheiden. „In der Opti-flor-Kollektion finde ich vor allem die Farben Altrosa und Limonengrün sehr hübsch.“

Auffällige Kollektion
Über die Opti-flor-Kollektion ist Teunis voll Lobes. „Opti-flor finde ich wirklich einzigartig, sie stehen meiner Meinung nach auf einsamer Höhe. Die Pflanzen fallen in dem großen Phalaenopsis-Angebot wirklich auf. Die Blüten sind hübsch und groß und Knospenfall gibt es fast nicht. Opti-flor fällt nicht nur durch das Sortiment selbst auf, sondern auch durch die Art und Weise, wie die Produkte beim Großhandel präsentiert werden. Auch das strahlt Qualität aus. Ich wage zu behaupten, dass ich die Orchideen von Opti-flor blindlings kaufen kann. Dieses Vertrauen haben sie nämlich aufgebaut.“

Mehr lesen

'Opti-flor bekommt von mir eine Eins für Qualität, Sortiment und Service'

Mit Auftraggebern wie dem Waldorf Astoria, Hilton Benelux, Guerlain Benelux, Grand Hyatt Hotel Djakarta und Cartier Benelux liegt Jan Dippell Ritzinger vom Ivy Flowershop viel daran, mit exzellenten blühenden Pflanzen zu arbeiten. Der Eigentümer des exklusiven Blumen- und Pflanzenladens am Leidseplein in Amsterdam verlässt sich in dieser Beziehung schon seit Jahren auf die exklusive Phalaenopsis-Kollektion von Opti-flor.

„Einerlei ob es sich um Tischgestecke, die Dekoration einer Hotellobby oder die künstlerische Präsentation von Blumengestecken für die Veranstaltung eines Modehauses handelt, es muss absolute Spitze sein“, sagt Ritzinger, der sich exklusiver Kundschaft in der niederländischen Hauptstadt erfreuen darf. Durch die Kombination aus fachmännischem Können und der Fokussierung auf Spitzenqualität wird der Eigentümer des Ivy Flowershops regelmäßig damit beauftragt, Fünfsterne-Hotels und exklusive Veranstaltungen mit Blumen und Pflanzen zu dekorieren.

Hohe Qualität und attraktive Erscheinungsformen
Außerdem ist der Ivy Flowershop durch seine strategische Lage am Leidseplein auch immer gut besucht. Der Laden ist bei Anwohnern und Touristen beliebt. „Unsere Kunden sind von der Qualität und den vielen attraktiven Erscheinungsformen der Orchideen aus dem Opti-flor-Sortiment immer enorm begeistert.“ Die Kollektion von Opti-flor ist Ritzinger zufolge absolute Spitzenklasse. „Wenn ich Opti-flor eine Note für das Sortiment, die Qualität und den Service geben müsste, bekämen sie von mir eine Eins.“

Außergewöhnlich lange Blüte
„Die Pflanze kennzeichnet sich durch außergewöhnliche Festigkeit, Haltbarkeit und eine lange Blüte. Bei Cartier waren sie völlig überrascht, dass die Orchideen von Opti-flor schon zwölf Wochen lang blühten. Den Kunden bei uns im Laden sage ich immer, dass unsere Orchideen vom besten Orchideenzüchter der Welt stammen.“ Die positiven Erfahrungen von Ritzinger und auch dessen Kunden sind der Grund dafür, dass er Opti-flor schon so lange die Treue hält. „Ich kaufe schon seit Jahren ausschließlich Phalaenopsis von Opti-flor.“

Einzigartiges Schaufenster
Im Frühjahr stand der exklusive Blumen- und Pflanzenladen am Leidseplein einen Monat lang im Zeichen des Thema „Diamonds“. Ritzinger hatte in seinem Laden mit Orchideen aus der Kollektion von Opti-flor ein echtes „Diamonds“-Gefühl erzeugt. Mit seinem fachmännischen Können kombinierte er die exklusive Phalaenopsis-Kollektion von Opti-flor zu einer atemberaubenden Atmosphäre und einem einzigartigen Schaufenster. Passanten drängelten sich vor dem Schaufenster des Ivy Flowershops, um den besten Platz für ein Foto zu ergattern.

Tausende Fotos
Die Diamonds-Präsentation brachte Ritzinger und seinem Team viele begeisterte Reaktionen ein. „Von unserem Schaufenster wurde Tausende Fotos gemacht. Viele Leute wollten nicht glauben, dass es echt war. Super war, dass wir nicht nur viele Komplimente von Konsumenten bekamen, sondern auch von Floristik-Fachleuten: Floristen von Frankreich bis zur Ukraine.“

Angenehme Zusammenarbeit
Ritzinger ist nicht nur sehr zufrieden über die Qualität und der Unterscheidungskraft der Opti-flor-Kollektion, sondern auch über die Zusammenarbeit mit Opti-flor. „Die Qualität ist einfach immer gut, Vereinbarungen werden immer eingehalten und von Zeit zu Zeit bringt Opti-flor wieder neue Sorten heraus. Das ist für uns sehr wichtig. Außerdem sind sie bei Opti-flor immer sehr interessiert und die Zusammenarbeit verläuft sehr angenehm.“

Mehr lesen

´Quality of Opti-flor collection helps me to exceed my customers' expectations´

In the heart of the Amsterdam-Zuid neighbourhood, the flower specialty shop TEUNIS VEENEMA bloem|sier|kunst is a gem. The beautiful local shop is certainly not your ordinary florist. Veenema's customers insist on top quality and good advice. When purchasing flowers and plants, Veenema looks exclusively for the best. "I always buy Phalaenopsis from Opti-flor, that is a guarantee of top quality."

Veenema, who prefers being addressed by his first name Teunis, tries to encourage visitors to his shop to come up with new ideas and has inconspicuously become a source of inspiration for his customer base. For example, the Amsterdam florist has just introduced his own creation, prepared flowers in water.

Questions about interior design
"When I visit my customers during my weekly round, they sometimes ask me for advice about interior design. If you are creative with colour and form, as I am, people expect you to have ideas about what colour would look best on that particular wall." Teunis visits some of his customers weekly to drop off the flower arrangement from their subscription service. "Many people have little time, but still want their home to look perfectly styled. Each week I bring along a new seasonal bouquet in a loaned vase. Then they have nothing to worry about."

Very long flowering period
"I notice that consumers have recently started looking again for plants to put in their home." Teunis has correspondingly increased the plant assortment in his flower shop. Several lovely Phalaenopsis arrangements stand out among them. "It is interesting that people expect the plants to flower for a long time." He feels that the Opti-flor collection meets the high expectations he and his customers have. "When I sell orchids from Opti-flor, I always mention that they flower for at least two months. I know from experience that they can flower for longer in practice. When people are so delighted to tell me that the plant flowered for four months, isn't it just great?"

Large or small
Teunis buys his orchids from the wholesaler. "Once a week I drive up to Aalsmeer." The Amsterdam florist is sometimes inspired there while walking past the Phalaenopsis trolleys with the Opti-flor collection. "Then I see a totally unfamiliar variety, and take a few back with me." Teunis has decided only to carry the large varieties, like Grandi-flora, and the small ones, like Artisto or Liberto. "The intermediate sizes are on sale everywhere in large quantities. My selection makes me more distinctive." Teunis also tries to include different colours than his competitors. "In the Opti-flor collection, I am particularly fond of dusky pink and lime green."

Stunning collection
Teunis is full of praise about the Opti-flor collection. "Opti-flor really stands out in my mind, they are up on a pedestal. Their plants are striking among the wide range of Phalaenopsis on sale. The flowers are lovely and large, and buds almost never drop off. It's not just the stunning Opti-flor assortment, there is also the way the products are presented at the wholesaler's that radiates an impression of quality. I can honestly say that I can buy the orchids from Opti-flor without even examining them. They have built up that level of trust."

Mehr lesen

'Our orchid tables are the best square metres of our garden centre´

Garden centre Ockenburgh in The Hague is without doubt one of the loveliest garden centres in South Holland. Consumers can come here not only for garden furniture, flowers, barbecues and gift articles, but also for a wide range of houseplants and outdoor plants. One of the eye-catching displays is a stunning presentation of the Opti-flor collection on three tables.

Visitors can hardly overlook the orchid display. In turn, the orchid tables invariably enjoy a great deal of attention. From Balletto to Willd Orchid and from Bellissimo to Singolo, visitors find them beautifully arranged, next to all the other showpieces from the Opti-flor collection. Using banners, table runners and mobiles, consumers are made aware that the entire collection from Opti-flor is on display.
"Phalaenopsis is an important product group for us," explained Nicole Kester of garden centre Ockenburgh. Together with her husband André she runs this successful garden centre near Kijkduin. "I think that our orchid tables are our best square metres in terms of contributing to the operating profit."

High quality
"The quality of the Opti-flor orchids is unsurpassed," says Kester while firmly shaking a pot containing a Mirror Miracle. "Look at how firmly the plant sits in the pot. The spikes are thick and well developed, and the plants always have plenty of buds. They have a wealth of flowers, which bloom for a long time." According to Kester, garden centre Ockenburgh has a relatively large group of steady customers. "Many people come here several times a month. Then it is important to keep trying to surprise them with new presentations. Our orchid tables are perfect for that."

Crowded orchid weekend
At least once a week the orchids are restocked. "Opti-flor has a very wide range of Phalaenopsis. It is important for us to be able to vary the presentations on our orchid tables. As far as I'm concerned, Opti-flor is welcome to launch even more new varieties." Once a year garden centre Ockenburgh organises an orchid weekend. "Then everything revolves around the orchids. Staff from Opti-flor always come along to help out and provide tips about caring for the plants. Our customers are delighted to be able to talk to the actual grower."

Well-known orchid brand
Because Opti-flor lies just a stone's throw away from garden centre Ockenburgh, Kester often drops by. "Many people in this region are familiar with Opti-flor and know that we carry the entire collection. Visitors occasionally ask specifically for an orchid from Opti-flor." Kester is pleased that every Opti-flor orchid is recognisable from the chique, green, oval logo that is found on a stick in every pot. "It's a great trademark, and stands for the very finest orchids."

Kester also praises the mutual collaboration. "I like it that we can talk openly about everything. If there is a constructive point of criticism, the people at Opti-flor deal with it professionally. For me, that is the basis of being able to be successful together."

Mehr lesen