Einzigartiges Selbstbewässerungssystem für sorgenlose Blütenpracht 

Spotlight tipp #3
Zurück zur Übersicht

Seit Kurzem macht Opti-Flor Orchideenliebhabern die richtige Pflege ihrer Phalaenopsis noch leichter. Dank des einzigartigen Bewässerungssystems Aquo von Opti-flor versorgt die Orchidee sich selbst mit Wasser.

Sie brauchen nichts weiter zu tun, als die Wassermenge im Behälter zu aufzufüllen. Die Pflanze „trinkt“ genau die Menge Wasser, die sie für Wachstum und Blüte in optimaler Form benötigt. Menschen haben es gern praktisch. 

Einfache Pflege
Haben Sie kein bzw. noch kein Selbstbewässerungssystem? Auch dann ist die Pflege Ihrer Phalaenopsis einfach. Einerlei, ob Sie eine Orchidee mit oder ohne Aquo-Selbstbewässerungssystem haben, bedenken Sie, dass die richtige Pflege mit der Wahl des richtigen Standorts beginnt. Die Phalaenopsis braucht einen halbsonnigen Standort und darf nicht kühler als 15 °C stehen. Außerdem ist es wichtig, dass die Pflanze nicht in der Nähe von Obst steht. Obst stößt Ethylen aus und das verträgt die Pflanze nicht. Weitere Informationen über die Pflege der Phalaenopsis finden Sie hier.